Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

Symbol und Farbe – Textilkunst aus vier Jahrhunderten

28. November 2019 - 28. März 2020
Galerie Kelim, Würzburg, Büttnerstrasse 25
Würzburg, 97070
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Dezember 2019

Die Fäden der Moderne. Matisse, Lurcat, Miró … und die französischen Gobelins

6. Dezember 2019 - 8. März 2020
Kunsthalle München, Theatinerstrasse 8
München, 80333
+ Google Karte

Zum ersten Mal in Deutschland präsentiert die Kunsthalle München Tapisserien, die in der Pariser Manufacture des Gobelins nach Entwürfen der namhaftesten Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts entstanden – unter ihnen Henri Matisse, Pablo Picasso, Le Corbusier, Joan Miró und Louise Bourgeois. Anhand einer Vielzahl großformatiger Wandbehänge spannt die Ausstellung den Bogen vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die Gegenwart und zeigt, wie überraschend modern das noble Handwerk der Gobelin-Weberei tatsächlich ist.

Mehr erfahren »

Landschaft im Fadenkreuz

14. Dezember 2019 - 9. Februar 2020
Tuchmachermuseum Bramsche, Mühlenort 6
Bramsche, 49565
+ Google Karte

Die Künstlerin Ellen Mäder-Gutz arbeitet mit unterschiedlichen Techniken: der Holzbildhauerei, dem Siebdruck, dem Transferdruck, der Zeichnung sowie dem Stricken und Weben. In ihren Arbeiten begibt sie sich auf die Suche nach der erfahrbaren Wirklichkeit und dem transzendenten Wesen der Natur. Das Vertraute wird fremd, das Ferne wird nah. Definitionen und Einstellungsdispositionen wandeln sich.

Mehr erfahren »

Januar 2020

Duchessespitze, gestern und heute

19. Januar - 23. Februar
Kulturort Garnlager, Gewerbestrasse 9
Lyssachschachen, 3421 Schweiz
+ Google Karte

Die Duchessespitze entstand nach 1850 in Belgien aus den alten Brüsseler Spitzen. Marie-Henriette, die Duchesse von Brabant, war entzückt von dieser Spitzenart und gab ihr den Namen. Die Motive in der traditionel-len Spitze sind verschiedene Blumen und Blätter. Die eleganten Spitzen wurden meistens an und bei Kleidern verwendet. Die modernen Arbeiten von Riet Delescen zeigen andere Motive und Formen. Duchesse ist eine Klöppeltechnik mit geschnittenenFäden (Blumenwerk).

Mehr erfahren »

Innovative Mode und smarte Textilien

19. Januar - 15. März
Museum de Kantfabriek Horst, Niederlande + Google Karte
Mehr erfahren »

Das blaue Wunder – von Hand gewebt

25. Januar - 22. Februar
Handwerksform Hannover, Berliner Allee 17
Hannover, 30175
+ Google Karte

Die Jahresauftaktausstellung 2020 in der Handwerks-form Hannover präsentiert handgewebte Textilien, die die Leistungskraft und Kreativität der professionellen und agilen Handweberszene aus Deutschland und anderen europäischen Ländern widerspiegeln. Die ca. 130 Exponate bestechen durch vielfältige Gestaltungsideen sowie die breite Palette der verwendeten Materialien, Strukturen und Bindungen. Alle in blau und in den unterschiedlichsten Variationen.Unverwechselbar, einmalig und hochwertig zeigen sich die handgewebten Produkte und bilden damit ein starkes Gegengewicht zur Beliebigkeit billiger textiler Massenproduktion. Sie stehen für eine Textilkultur, die von Langlebigkeit…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Swiss Yarn Festival

29. Februar - 1. März
CH-Glattfelden, Riverside, Lettenstrasse
Zweidlen-Glattfelden, CH-8192 Schweiz
+ Google Karte
Mehr erfahren »

März 2020

Festival Textile Manufactur

20. März - 22. März
Bozen, Schloss Maretsch
Bozen, I-39100 Italien
+ Google Karte

In der, mit besonderem Flair umgebenen mittelalterlichen Burg, stellen namhafte textile Manufakturen, Textildesigner und -Künstler aus dem In- und Ausland aus. Zeigen Sie als Aussteller Ihr Handwerk, Ihre Produkte und Dienstleistungen einem interessierten und kaufkräftigen (Fach-)Publikum. Seien Sie dabei und verwandeln Sie mit uns gemeinsam das rätselhafte Schloss zu einem spannenden und abwechslungsreichen Textilfestival. Die internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Mode-, Kunst- und Textilhandwerks ist das zentrale Anliegen der Europäischen Textilakademie.

Mehr erfahren »

TEXIMUS 3

26. März - 29. März
Altstadthalle Zug, Unteraltstadt 14
Zug, 6300 Schweiz
+ Google Karte

Lange Fädchen «Lange Fädchen – faule Mädchen» lernten wir in der Handarbeitsstunde. Das war damals. Was aber wird heute aus den langen Fädchen, wenn man sie fröhlich kecken und unartigen, spielerisch begabten und mutigen, sensibel einfühlsamen und poetischen Mädchen als gestalterisches Material in die Hände gibt? Was stellen zeitgenössische Künstler jeglichen Geschlechts, Alters und Charakters mit Fädchen und Fasern in verschiedenen Längen, Farben und Herkunft an, mit alten und neuen, textilen und anderen Techniken? Textile Kunst wird heute neu gedacht.…

Mehr erfahren »

Nadelmarkt 2020. Edles aus Handwerk und Design

28. März - 29. März
Historische Fabrikanlage Maste-Bahrendorf (Museum Bahrendorf), Baarstrasse 220
Iserlohn,
+ Google Karte

In Anlehnung an die für Iserlohn ehemals so bedeutende Nadelfabrikation präsentieren Handwerker, Designer und Manufakturen auf dem Nadelmarkt Produkte, zu denen sie immer auch eine Öhrnadel benötigen bzw. diese in einer bestimmten Beziehung zur Öhrnadel stehen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren