Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Ausstellungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2021

Die Leute sind Goldarbeiter

20. Juni - 31. Oktober

Justus Möser und das Tuchmachergewerbe in Bramsche m Dezember 1720 wurde Justus Möser geboren. Als Staatsmann im Fürstbistum Osnabrück hatte er großen Einfluss auf die Entwicklung des Gewerbes. Die Herstellung von Textilien aus Leinen oder Wolle war damals der wichtigste Gewerbezweig im Fürstbistum. Schon früh hatte Möser dabei die Tuchmacher in Bramsche fest im Blick. Er schätzte sie als gute und fleißige Handwerker, erkannte aber auch, dass es ihnen an wichtigen Voraussetzungen fehlte, um erfolgreich zu sein. Das größte Hemmnis…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Modische Raubzüge durch die Tierwelt – Luxus, Lust und Leid

11. Juli 2021 - 26. Juni 2022
LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford, Cromforder Allee 24
Ratingen, 40878
Google Karte anzeigen

Geschmeidige Felle, exotische Federn, schillernde Perlen – die Pracht und Schönheit der Tierwelt hat Menschen seit jeher fasziniert und Sehnsüchte geweckt. Je seltener ein Pelz oder eine Perle, umso mehr wurden sie begehrt, um sich selbst damit zu schmücken. Dafür wurden Tiere in aller Welt gejagt, getötet, ausgerottet, ihre Häute, Panzer, Zähne zu lukrativer Handelsware für Kleidung und Mode. Sie erfüllten Frauen und Männern den Wunsch nach Luxus und nach Distinktion, dienten der Erotik, versprachen einer ganzen Industrie gute Geschäfte.…

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Falten

18. September - 31. Oktober
Wevershuis, Leiden, Middelstegracht 143
TV Leiden, 2312 Niederlande
Google Karte anzeigen

  Sylvia ten Kley, Den Haag 31 mei 1959: potloodtekeningen en enig fijn naaldwerk Sylvia woont en werkt in Leiden. Studeerde in 1994 af aan de kunstacademie Rotterdam en deed daarna een driejarige kunstzinnig therapeutische scholing. In 2010 hebben Pollie Hogenboom  en Sylvia de stichting ‘Hand & Werk’ opgericht; een stichting die een atelier beheert in kunstcentrum Haagweg 4 in Leiden. Dit atelier is ingericht als een klein les lokaaltje en Hand&Werk organiseert  open ateliers en workshops. Informatie hierover vind…

Erfahren Sie mehr »

Dem Land verwoben – von Hauswebern und Seidenfabrikanten

26. September 2021 - 13. März 2022
Haus der Seidenkultur, Luisenstraße 15
Krefeld, 47799
Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

Deutsches Design 1949 – 1989 Zwei Länder, eine Geschichte

15. Oktober 2021 - 20. Februar 2022
Kunsthalle im Lipsiusbau, Georg-Treu-Platz 1
Dresden, 01067
Google Karte anzeigen

Geprägt durch Bauhaus und Werkbund, erlangte deutsches Design zu Beginn des 20. Jahrhunderts weltweite Bedeutung. Nach 1949 nahm es einen wohl einzigartigen Verlauf: In den zwei Teilen des gespaltenen Landes setzte sich die Entwicklung der Vorkriegszeit unter völlig unterschiedlichen Vorzeichen fort. DDR-Design aus buntem, billigen Plastik, kühler Funktionalismus in der BRD: Das Bild des deutschen Designs der Nachkriegszeit ist von Klischees bestimmt. Mit solchen Vereinfachungen will die Ausstellung aufräumen. Sie wirft einen differenzierten Blick auf die Protagonisten – von Dieter…

Erfahren Sie mehr »

Blütenlese – Die Blumen in der Mode

30. Oktober 2021 - 27. März 2022
Museum für Angewandte Kunst Köln, An der Rechtschul
Köln, 50667
Google Karte anzeigen

Die Ausstellung ist dem floralen Dekor in Mode und Accessoires von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis heute gewidmet und präsentiert Highlights aus der museumseigenen Modesammlung: darunter prächtige Roben des Ancien Régime und des Empire, Kleider des Historismus und Jugendstils sowie hervorragende Entwürfe international bekannter Modeschöpfer*innen des 20. Jahrhunderts.

Erfahren Sie mehr »

November 2021

CAROLINE ACHAINTRE

20. November 2021 - 20. Februar 2022
Kunstmuseum Ravensburg, Burgstraße 9
Ravensburg, 88212
Google Karte anzeigen

Caroline Achaintre, Hocus Locus, 2018, Hand tufted wool, 275 x 280 cm, Courtesy Arcarde London & Brussels und Art:Concept, Paris Die erste museale Einzelausstellung von Caroline Achaintre (*1969, lebt in London) in Deutschland gibt Einblick in das einprägsame Werk der deutsch-französischen Künstlerin. Achaintre überführt tradierte Techniken wie Tapisserie, Keramik und Aquarell in die Gegenwart und erkundet dabei die Grenzen zwischen Abstraktion und Gegenständlichem. Ihre Keramiken, Aquarelle und imposanten großformatigen Wandteppiche sind Einladungen an das freie Spiel der Vorstellungskraft und lassen…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

What’s new?

4. Juni 2022 - 2. Juli 2022
Handwerksform Hannover

Seit März 2020 hat die Corona Pandemie die Welt fest im Griff. Dies hatte enorme Auswirkungen auf die Kultur- und Kreativszene. Alle Vertriebswege waren von einem auf den anderen Moment nicht mehr offen: Galerien mussten geschlossen werden, Spezialmärkte wurden abgesagt, Ausstellungen konnten nicht oder nur in sehr begrenztem Umfang stattfinden. Dennoch haben sich die allermeisten kreativ gestalterische arbeitenden Kunsthandwerker*innen, Designer*innen und angewandten Künstler*innen nicht entmutigen lassen, sondern die Zeit genutzt, um neue Werke zu schaffen, neue Materialien, neue Formen, neue…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Young Professionals

17. September 2022 - 15. Oktober 2022
Handwerksform Hannover

In unregelmäßigen Abständen lädt die Handwerksform Hannover junge Kunsthandwerker*innen und Designer*innen ein, ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Wir möchten den Nachwuchstalenten damit ein besonderes Sprungbrett bieten und zugleich der Öffentlichkeit die Vielseitigkeit, Innovationskraft und gestalterische Kraft der jungen Kreativszene des Kunsthandwerks und Designs zeigen. Diese Ausstellung richtet sich an kreative handwerkliche Gestalterinnen und Gestalter, deren Abschlussprüfung nicht länger als 5 Jahre zurückliegt (Gesellenprüfung, Meisterprüfung, Designstudium, Gestalter im Handwerk oder vergleichbarer Abschluss). Die Einladung zur Ausstellungsbeteiligung ist offen für alle…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren