Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Ausstellungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2020

Die Sprache der Mode

14. August 2020 - 31. Oktober 2022
MKG Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, Steintorplatz
Hamburg, 20099
Google Karte anzeigen

Unter dem Titel Die Sprache der Mode präsentiert das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) seine jüngsten zeitgenössischen Neuerwerbungen für die Sammlung Mode und Textil zusammen mit weiteren herausragenden Objekten – darunter Entwürfe etablierter Designer*innen wie Walter Van Beirendonck, Coco Chanel, Jean-Charles de Castelbajac, Jean-Paul Gaultier, Tom Ford, Karl Lagerfeld oder Martin Margiela und aufstrebender Nachwuchsdesigner*innen wie Edda Gimnes und Flora Miranda Seierl. Die Ausstellung beleuchtet die Bedeutung von Text auf Modeerzeugnissen und widmet sich mit über 35 Exponaten…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2020

Steppen & Seidenstraßen

11. Dezember 2020 - 7. November 2021
Museum am Rothenbaum, Rothenbaumchaussee 64
Hamburg, 20148
Google Karte anzeigen

Prachtvolle Stoffe und Ikatwebereien aus Seide, Tee und „Wilde Äpfel“ fanden über die mythenumwobenen, oft romantisierten Handelsrouten der Steppen und Seidenstraßen ihren Weg nach Europa. Heute sind die Transport- und Handelsverbindungen unter anderen Vorzeichen von Interesse. Großangelegte Infrastrukturprojekte prägen die asiatischen Regionen der Steppen und Seidenstraßen und fördern nicht nur Staub, sondern auch Rohstoffe wie Kohle und Gold an die Oberfläche. Ausstellungsstücke aus verschiedenen Museumssammlungen sind Zeugnisse der historischen Verbindungen und des Austauschs zwischen Ost und West und spiegeln die…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

Animals on damask

30. Januar 2021 - 16. Januar 2022
Textielmuseum Tilburg, Goirkestraat 96
Tilburg, NL - 5046
Google Karte anzeigen

Animals were a loved motif for designers of damask table linen in the Art Nouveau period. They applied them according to modern design methods: stylized in eye-pleasing patterns. In contemporary artistic table linen, designed for the TextielMuseum and woven in our own TextielLab, you can also see animal patterns. The most beautiful examples from the rich collection of the TextielMuseum are shown in the exhibition ‘Animals on Damask’.

Erfahren Sie mehr »

Animals on damask | The stylized animal motif in artistic table linen

30. Januar 2021 - 16. Januar 2022
Textielmuseum Tilburg, Goirkestraat 96
Tilburg, NL - 5046
Google Karte anzeigen

Animals were a loved motif for designers of damask table linen in the Art Nouveau period. They applied them according to modern design methods: stylized in eye-pleasing patterns. In contemporary artistic table linen, designed for the TextielMuseum and woven in our own TextielLab, you can also see animal patterns. The most beautiful examples from the rich collection of the TextielMuseum are shown in the exhibition ‘Animals on Damask’. In the exhibition, the animals in the pattern of the damask are…

Erfahren Sie mehr »

März 2021

use-less Slow Fashion gegen Verschwendung und hässliche Kleidung

19. März - 26. September
Textilwerke Bocholt, Industriestraße 5
Bocholt, 46395
Google Karte anzeigen

Kleidungsstücke erzählen Geschichten. Wie sind sie entstanden? Wer hat sie gekauft? Warum wurden sie entsorgt? use-less zeigt, was in unseren Schränken steckt und was sich hinter der Idee der „Slow Fashion“ verbirgt. In der interaktiven und ganzheitlichen Ausstellung können Gäste die Entstehung von ressourcenschonender Mode entlang des textilen Kreislaufs erleben. In den präsentierten Entwürfe von Modedesignern und -designerinnen treffen künstlerische und ästhetische Auseinandersetzungen auf Fragen nach den Produktionsbedingungen und unserem Konsumverhalten.

Erfahren Sie mehr »

Robes politiques – Frauen Macht Mode

19. März 2021 - 6. Februar 2022
Textilmuseum St. Gallen, Vadianstrasse 2
St. Gallen, CH - 9000
Google Karte anzeigen

50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht in der Schweiz: Anlässlich des Jubiläums zeigt das Textilmuseum Kostüme und Accessoires aus der Zeit von 1600 bis heute, die weiblichen Machtanspruch und weibliche Machtrepräsentation im Wandel von Gesellschaft, Politik und Mode versinnbildlichen. Einen Fokus legt die Schau «Robes politiques» auf die öffentliche Wahrnehmung bedeutender Frauen, deren Erscheinen auf der politischen Bühne damals wie heute nicht nur mit Beifall, sondern vielfach auch mit (Stil-)Kritik bedacht wurde und wird. Die Ausstellung versteht sich als thematische Annäherung…

Erfahren Sie mehr »

Trachten Leben

20. März 2021 - 20. Februar 2022
Stadtmuseum Radolfzell, Seetorstraße 3
Radolfzell, 78315
Google Karte anzeigen

Gleichzeitig mit den baden-württembergischen Heimattagen feiert die Trachtengruppe Alt-Radolfzell e.V. ihr 100-jähriges Gründungsjubiläum. Anlass genug, ihr eine eigene Ausstellung zu widmen! Unter dem Titel „Trachten Leben“ wirft das Stadtmuseum Radolfzell vom 20. März 2021 bis zum 20. Februar 2022 einen unterhaltsamen wie informativen Blick auf die Radolfzeller Tracht. Sie berührt nicht nur die Entwicklung der Tracht und die Vereinsgeschichte, sie zeigt auch, wie die Tracht heute gelebt wird. Und sie wirft einen Blick darauf, wie gesellschaftliche Umstände die Wiederbelebung und…

Erfahren Sie mehr »

Spitzenhaus Rosa Klauber

30. März - 24. Oktober
Jüdisches Museum München, Sankt-Jakobs-Platz 16
München, 80331
Google Karte anzeigen

Eine Ausstellung im im Studienraum des Jüdischen Museums München Das Spitzenhaus Rosa Klauber in der Theatinerstraße 35 gehörte als Königlich Bayerischer Hoflieferant zu den ersten Adressen für Innenausstattung und Wäsche in München. Seine Gründerin, Rosa Klauber (1820–1901), kam Mitte des 19. Jahrhunderts als Markthändlerin aus Böhmen nach München. Ihr gelang der Aufstieg von der „Judenreihe“ auf der Auer Dult ins Münchner Bürgertum. In den 1920er Jahren eröffneten ihre Enkel eine zweite Geschäftsfiliale am Marienplatz sowie eine hochmoderne Wäschefabrik in der…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

GRÜNER HIMMEL, BLAUES GRAS. Farben ordnen Welten

1. April 2021 - 30. Januar 2022
Weltkulturenmuseum, Schaumainkai 29
Frankfurt, 60594
Google Karte anzeigen

Unsere Welt(en) sind voller Farbe, aber sehen alle Kulturen auch das Gleiche? Während die naturwissenschaftlichen Grundlagen der Farbwahrnehmung bei allen Menschen dieselben sind, bestimmen die Wellenlängen des Lichtes noch lange nicht, wie wir Farbeindrücke benennen, in wie viele (und was für) Kategorien wir sie einteilen und welche Bedeutungen und Assoziationen wir diesen Farben zuschreiben. Dies alles kann sprach-und kulturabhängig mitunter sehr unterschiedlich sein. Farbe ist also nicht unbedingt gleich Farbe. Beispielsweise ist die Bedeutung des japanischen Wortes ao nicht identisch…

Erfahren Sie mehr »

Der Duft der Kirschblüte – Textile Kunst aus Japan

10. April - 31. Oktober
Schloss Lichtenwalde, Schlossallee 1
Niederwiesa / OT Lichtenwalde, 09577
Google Karte anzeigen

Die Kirschblüte ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Sie gilt als die Königin unter den Blüten. Seit Jahrhunderten ist sie der Liebling des japanischen Volkes. Folgen Sie dem Duft der Kirschblüte auf eine faszinierende Reise in den fernen Osten! Verbunden mit der Bedeutung der Kirschblüte zeigt die Sonderschau die textile Kunst und den Alltag gefunden hat. Unter den Exponaten befinden sich prachtvolle Kimonos für Frauen und Männer, die dazugehörigen Obi-Gürtel, traditionelles Schuhwerk aber auch Fächer aus Holz und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren