Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 11. August 2022

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Ganztägig

Die Sprache der Mode

14. August 2020 - 31. Oktober 2022
MKG Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, Steintorplatz
Hamburg, 20099
Google Karte anzeigen

Unter dem Titel Die Sprache der Mode präsentiert das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MK&G) seine jüngsten zeitgenössischen Neuerwerbungen für die Sammlung Mode und Textil zusammen mit weiteren herausragenden Objekten – darunter Entwürfe etablierter Designer*innen wie Walter Van Beirendonck, Coco Chanel, Jean-Charles de Castelbajac, Jean-Paul Gaultier, Tom Ford, Karl Lagerfeld oder Martin Margiela und…

Erfahren Sie mehr »

Dressed. 8 Frauen. 200 Jahre Mode.

25. Februar - 28. August
MKG Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, Steintorplatz
Hamburg, 20099
Google Karte anzeigen

Die eigene Garderobe gehört zum persönlichsten Besitz eines Menschen. Nichts ist uns körperlich näher. Neben ihrer praktischen Funktion ist sie außerdem ein nuancenreiches Mittel der Kommunikation und der Selbstgestaltung. Die Ausstellung „Dressed. 7 Frauen – 200 Jahre Mode“ stellt sieben modebewusste Frauen und ihre Garderoben vor, beginnend im 19. Jahrhundert bis heute. Im Mittelpunkt stehen…

Erfahren Sie mehr »

Material Evidence

6. März - 28. August
Textilsammlung Max Berk/Kurpfälzisches Museum, Brahmsstrasse 8
Heidelberg-Ziegelhausen, 69117
Google Karte anzeigen

Eine Ausstellung der internationalen Gruppe Quilt Art. Diese neue Ausstellung der Gruppe Quilt Art widmet sich den Themen Erinnerung und Gestaltungkraft von Stichen. Die Künstlerinnen wurden dabei von der Lebens- und Textilkunst von Mary Fogg inspiriert, einem Gründungsmitglied der Gruppe, die 2016 im Alter von 95 Jahren starb. Quilt Art, die erste Gruppe dieser Art…

Erfahren Sie mehr »

Foyerausstellung – Design Goals

6. Mai - 24. September
Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg, Provinostraße 46
Augsburg, 86153
Google Karte anzeigen

Designerinnen setzen Zeichen für textile Nachhaltigkeit „The future is design“… Faszinierende Modeentwürfe aus Airbag-Stoffen, Textilresten, Flusen, Orangen oder Herbstlaub – das zeigt die neue Sonderausstellung von jungen Designerinnen im Foyer des tim. Vor dem Hintergrund endlicher Ressourcen liegt der Fokus der zukunftsweisenden Arbeiten auf einem nachhaltigen Umgang mit dem Material Textil. So thematisiert die Ausstellung…

Erfahren Sie mehr »

Louise Bourgeois: The Woven Child

22. Juli - 23. Oktober
Berlin Gropius Bau, Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963
Google Karte anzeigen

The Woven Child ist die erste große Ausstellung, die sich ausschließlich mit dem textilen Werk von Louise Bourgeois beschäftigt. Anhand einer Vielzahl von Skulpturen, Installationen, Zeichnungen, Collagen, Büchern und Drucken zeigt sie die lebenslange Verbindung der Künstlerin zu Textilien – und die Erinnerungen, die diese hervorriefen.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren