Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wandlungen – Restropektive und Perpektive

16. Dezember 2018 - 3. März 2019

Textilien begleiten und bekleiden uns. Aber können Textilien zur Kunst werden? Kann textile Kunst die Genregrenzen überschreiten,
indem sie die funktionalen Kulturtechniken und das Gewebe zu ihrem Medium macht?

Die Quilt-Ausstellung „ Wandlungen“ will eine Antwort auf diese Fragen geben. Im Teil „Retrospektive“ werden die Werke von 23 eingeladenen
Künstlerinnen präsentiert, die den Weg des Quilts als Kunstform in den letzten 20 Jahren maßgeblich beeinflusst haben.
Der Teil „Perspektive“, der als jurierter Wettbewerb ausgeschrieben worden war, widmet sich der Frage, welche neuen Perspektiven der
Kunstquilt entwickeln könnte. Lassen sich überraschende neue Formen, Materialien und Inhalte finden, die die Konventionen sprengen
oder das Medium neu interpretieren? Die Ausstellung zeigt mit den 44 ausgewählten Werken eindrucksvoll den Weg vom Quilt zum Bild
bis zur Installation.

Details

Beginn:
16. Dezember 2018
Ende:
3. März
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Kunststation Kleinsassen
An der Milseburg 2
Hofbieber-Kleinsassen, 36145
+ Google Karte
Website:
www.http://kunststation-kleinsassen.de