Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kleider machen die Frau

6. Juli 2019 - 5. April 2020

Kleider machen die Frau! Aber vor hundert Jahren war es wohl auch genau andersherum: „Die Frau macht Kleider“: Neben ihren zahlreichen anderen Verpflichtungen im Haushalt, gehörte auch das Herstellen, Flicken, Reparieren und (mit der Hand) Waschen der Familienkleidung zu den Aufgaben der Frau. Mädchen lernten deshalb schon in jungen Jahren, wie man nähen, sticken, stricken, stopfen, auslassen und einnähen muss. Techniken, die eine Frau heutzutage nur noch selten einsetzt, die aber durchaus wieder im Kommen sind. All diese handwerklich sorgfältig angefertigte und instand gehaltene Kleidung, mit der man sparsam umging, bot ein Fest für das Auge.

Ein Volendamer Frauenjäckchen mit kreativ faltenreichen Mustern, ein „Bauwtje“ (Lätzchen) aus Marken mit feinen Stickmustern, farbenfroh gestickte Schnürmieder und Strickarbeit mit glänzenden Perlen … Wer genauer hinschaut, erkennt, dass viele Kleidungsstücke immer wieder liebevoll und bedächtig repariert wurden. Die verkehrt herum präsentierten Kleidungsstücke machen diese Sparsamkeit und Sorgfalt sichtbar: Denn so verraten sie die Geheimnisse ihrer zeitraubenden Instandhaltung.

Details

Beginn:
6. Juli 2019
Ende:
5. April
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.zuiderzeemuseum.nl/de/klerenmakendevrouw

Veranstaltungsort

Zuiderzee Museum, Enkhuizen
Enkhuizen, Niederlande + Google Karte
Website:
https://www.zuiderzeemuseum.nl